Aktuelles und Informationen

Internationaler Weltwassertag

22.03.2021

Das internationale Motto 2021 lautet „Wert des Wassers".

 

Leider war es uns 2020 coronabedingt nicht möglich, eine öffentliche Veranstaltung durchzuführen. Eine Prognose für die Durchführung derartiger Veranstaltungen im Jahr 2021 gibt es noch nicht.


Neu war geplant, anstatt der Veranstaltung vom 22. März bei größeren interessanten Investitionen sporadisch einen öffentlichen Baustellentag zu organisieren. Seit Jahresende 2020 ist die neu gebaute zentrale Kläranlage in Pfiffelbach nach 11-monatiger Bauzeit in Betrieb und wäre eine interessante Baustellenbesichtigung gewesen.
Den „Wert des Wassers" spüren die meisten Menschen erst, wenn es mal kurzfristig fehlt und die Gewässer unansehnlich oder stark verschmutzt sind. Wir haben uns an die eigenen sehr hohen Standards gewöhnt. Die intensive wasserwirtschaftliche Arbeit rund um die Uhr, die ständig wechselnden Herausforderungen zum Betrieb aller Anlagen unter Einhaltung umfangreicher Vorschriften, vom Infektionsschutz, Lebensmittelrecht, Umweltrecht, Baurecht, der Trinkwasserverordnung bis hin zum Arbeitsschutz, nimmt man sehr oft als gegeben hin.
Der Weltwassertag soll zum Umgang mit dem „Gut" Wasser sensibilisieren, um diese unersetzbare Ressource nachhaltig zu schützen.
Unsere Region lebt vom eigenen Grundwasser. Die gute Trinkwasserqualität des einheimischen Wassers ist nicht selbstverständlich und bedarf intensiver Schutzmechanismen. Mit einer effizienten Abwasserbehandlung und einer nachhaltigen Gewässerbewirtschaftung können wir einen großen Beitrag für den Schutz und die Erhaltung unserer Umwelt leisten.
Die Apoldaer Wasser GmbH investiert kontinuierlich in die Modernisierung und Automatisierung der Trink- und Abwasseranlagen, um auch in Zukunft deren sicheren und effizienten Betrieb zu gewährleisten.
Die Mitarbeiter unseres kommunalen Unternehmens sind auch in der derzeitig schwierigen Situation täglich dafür im Einsatz.


Ihre Apoldaer Wasser GmbH

<< alle aktuellen Nachrichten

powered by webEdition CMS